Uschi Unsinn
Uschi Unsinn (Copyright Michael Glas)

Uschi Unsinn hat uns verlassen

Wir trauern um Uschi Unsinn. Uschi hat uns am Sonntag, 13. Februar 2022 für immer verlassen. Die letzten Jahre hat sie sich engagiert für die queere Community eingesetzt und durch ihr Stadtratsmandat in Nürnberg ordentlich Wirbel gemacht. Uschi hat vieles für uns erreicht.

Ihr Credo war immer: Sichtbarkeit schafft Sicherheit. Und sichtbar war Uschi. Nicht nur sichtbar, auch hörbar. Mit Uschis Tod verlieren wir unsere Polit-Dragqueen. Sie hinterlässt eine Lücke, die nicht zu füllen ist.

Ihr Wunsch war es die Eröffnung der Unterkunft für queere Obdachlose zu erleben, ein queeres Jugendzentrum anzuschieben und am besten das große Regenbogenzentrum in Nürnberg mit zu gestalten. Viele Wünsche und Pläne die nun leider mit Uschi nicht mehr in Erfüllung gehen.

Unser Credo für Uschi: Wir machen in deinem Sinn weiter. Wir bleiben dran an den Plänen. Mach's gut dort im Politdraghimmel. Wir werden dich nicht vergessen. 

Adresse

Fliederlich e. V.
Sandstraße 1
90443 Nürnberg
0911-42 34 57 0
verein@fliederlich.de

Bürozeiten
Mo: 13.00 - 16.00 Uhr
Di, Mi: 11.00 - 14.00 Uhr
Do, Fr: n. Vereinbarung

Der Verein Fliederlich
wird gefördert durch
die Stadt Nürnberg.

Stadtplan