Shadow
Shadow

Fliederlich e.V.

SchwuLesbisches Zentrum Nürnberg

Datenschutzerklärung

Hier geht es zur
Datenschutzerklärung

-----------------------------

Fliederlich ist Mitglied bei

ILGA
International Gay and
Lesbian Association
LSVD
Lesben- und Schwulenverband Deutschland
BISS e.V.
Bundesinitiative schwuler Senioren
AIDS-Hilfe
Nürnberg-Erlangen-Fürth
KISS
Selbsthilfekontaktstellen Mittelfranken
Allianz
gegen Rechtsextremismus
in der Metropolregion Nürnberg
Bündnis gegen Trans- und
Homophobie Nürnberg

Termin-Infos

Unsere aktuellen
Termine des Monats

-----------------------------

Kontakt

Fliederlich e.V.
Sandstraße 1
90443 Nürnberg

Bürozeit: 

Montag 13 - 16 Uhr
Dienstag 11 - 14 Uhr
Mittwoch 11 - 14 Uhr
(Donnerstag und
Freitag nach Absprache)

Tel. 0911-42 34 57 10
Fax 0911-42 34 57 20
verein@fliederlich.de

Spendenkonto:
Fliederlich e.V.
Postbank Nürnberg
DE91 7601 0085 0039 1918 54

-----------------------------

Gefördert durch die
Stadt Nürnberg

-----------------------------

Bündnis gegen Trans-
und Homophobie

- Grundsätze

- Handlungsfelder

- Mitglieder

Die Geschäftsstelle
des Bündnisses
ist bei Fliederlich
angesiedelt.

Sitzweil "Jahrmarkt der Vielfalt"

Samstag, den 20. Juli 2019, 14:00 Uhr

Ort: Stadtpark Nürnberg: Am Menschenrechtsbaum von Fliederlich unterhalb des Rosenhügels

Der Begriff "Sitzweil" wird den meisten heutzutage kein Begriff mehr sein. Das bayerische Wörterbuch definiert "Sitzweil" folgendermaßen:

Gemütliches Beisammensein; geselliges, zwangloses Zusammensein, sich austauschen.

Es geht also darum, zusammenzukommen, um sich und Neuigkeiten auszutauschen und einfach miteinander zu reden. So ganz analog, ohne digitale Hilfe. Genau dazu lädt unser Sitzweil im Stadtpark ein: Vorbeischauen, Platz nehmen, verweilen. Es erwartet Euch ein kunterbuntes Programm unter dem Motto: Jahrmarkt der Vielfalt.

Fliederlich e.V. freut sich natürlich über freiwillige Spenden.

Einlassvorbehalt: Die Veranstalter behalten sich gem. Art 10 BayVersG vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die neonazistischen Organisationen angehören oder der extrem rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch antisemitische, rassistische, homophobe oder nationalistische Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

50 Jahre Pridebewegung - die 80er Jahre in Nürnberg

Talk mit Thomas Hermanns

Freitag, den 2. August 2019, 19:30 Uhr

Fliederlich e.V. - Queeres Zentrum Nürnberg, Sandstraße 1, 90443 Nürnberg

An diesem Abend erinnern wir uns zusammen mit Thomas Hermanns und weiteren Gästen an das schwule Leben in den 80er Jahren in Nürnberg.

Ein Filmbeitrag zur ersten Schwulendemo in Nürnberg - aufgerufen wurde von den süddeutschen Schwulengruppen - die 1982 unter den anderem am Tugendbrunnen in Nürnberg stattfand und damit den Grundstein für die Schwulenbewegung auf der Straße in Nürnberg gelegt hat, rundet den Abend ab.

Wir freuen uns auf interessante, skurrile und zum Teil aus heutiger Sicht vielleicht sogar befremdliche Einblicke in das schwule Leben von damals.

Eintritt frei!

Gebärdendolmetscher anwesend!

Einlassvorbehalt: Die Veranstalter behalten sich gem. Art 10 BayVersG vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die neonazistischen Organisationen angehören oder der extrem rechten Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch antisemitische, rassistische, homophobe oder nationalistische Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Achtung Sommerpause!

Im August machen wir Sommerpause:

- Helpdesk (19.08. bis 30.08.)

- Lesbenberatung

- Politik AK

- Regenbogen-Familien

- Eltern queerer Kids

- Spielenachmittag

Ab September stehen die Angebote und Gruppen wieder wie gewohnt zur Verfügung.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fliederlich e.V. - Queeres Zentrum Nürnberg

Du bekommst bei Fliederlich Infos rund um das queere Leben in der Region sowie Beratung in schwierigen Situationen, wie Coming Out, Problemen in der Familie und am Arbeitsplatz oder Infos zu Ehe und eingetragener Lebenspartnerschaft. Hier helfen dir unsere Beratungsangebote. In den Gruppen findest du Menschen, die deine Situation kennen und mit dir drüber reden. Dort stehen auch thematische Abende, gemeinsame Unternehmungen oder auch einfach Spiel und Spaß auf der Tagesordnung.

Fliederlich wurde im Herbst 1978 gegründet und ist damit eine der am längsten existierenden Gruppen für queere Menschen in Deutschland. Die Gründung erfolgte nach dem Auseinanderbrechen der 'Homosexuellen Aktion Nürnberg - HAN' durch einige HAN-Aktivisten. Heute betreibt Fliederlich das schwul-lesbische Zentrum in Nürnberg mit zahlreichen Beratungs- und Gruppenangeboten. Alle Aktivitäten, Angebote und Gruppen bei Fliederlich sind mit Ausnahme der Geschäftsstelle rein ehrenamtlich.

Weitere Infos zur Rosa Hilfe findest du hier - zur Lesbenberatung hier - mit diesen Links geht es zum Positiventreff, zur Bibliothek, zur Elternberatung.

Neu seit März 2019 ist unser Helpdesk als Tagesberatungsangebot ergänzend zu Rosa Hilfe und Lesbenberatung als Abendangebote. Du erreichst unseren hauptamtlichen Berater jeweils montags von 11:00 bis 15:00 Uhr, dienstags von 14:00 bis 18:00 Uhr telefonisch unter 0911-42 34 57 12. Hier der Link zur Helpdeskseite

Die Gruppenseiten erreichst du beim Klick auf den Gruppennamen: zur Jugendinititative, zu t*time, zu SMAG und GLAM, 60plus-Treff, zum Elternstammtisch, Schwule Väter und Bi-Gruppe.

Informationen über das SchulProjekt von Fliederlich gibt es hier und da Infos zum AK Politik.

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

#Mensch - Das queere Zentrum Fliederlich

Robby und Alieb geben uns einen Einblick in ihre (Vereins)-Arbeit des queeren Zentrum Nürnberg “Fliederlich”. Sie berichten uns von Vereinsarbeit, spontanen Coming-Outs und gefährlichen Strömungen in unsere Gesellschaft.

Moderator: Philipp Weissmann

https://hashtag-mensch.de/2019/04/12/das-queere-zentrum-fliederlich/

https://hashtag-mensch.de/2019/04/12/das-queere-zentrum-fliederlich/#more-383

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Keine News in dieser Ansicht.